Aktuelle Informationen

VEGETARIER

Aktuelle Informationen >>

Neben ethischen Aspekten,  stehen bei

FARMACIA-DEUTSCHLAND die gesundheitlichen Argumente im Vordergrund.

Die Haltung, der für die Schlachtung vorgesehenen Tiere, ist in jeder Hinsicht eine Quälerei, damit das Überleben gesichert ist, werden Medikamente, wie unter anderem Antibiotika, etc. in konzentrierter Form eingesetzt.

Die Tiere leben ihr kurzes Leben häufig in ihren eigen Fäkalien, im Stress mit Artgenossen, ohne sich artgerecht entwickeln zu können.

Am Ende ihres kurzen Daseins sind sie vollgestopft mit Stresshormonen, Medikamenten, werden  oft stunden- oder tagelang transportiert und in stressigen Massenschlachtungen von ihrem Leid erlöst, um im Supermarkt als "erstklassiges Fleisch" angeboten, und um  als "Sonderangebot" auf dem Teller der Verbraucher zu landen.

 

Die Verbraucher macht sich zum Mülleimer der Fleischindustrie und bezahlt mit Geld und Gesundheit.

 

Gesünder ist es, auf den Fleischkonsum zu verzichten und sich wie folgt, aus kontrolliertem Anbau und biologischer Tierhaltung, zu ernähren:

  • Müsli
  • Vollkornprodukte
  • Eier und Eierspeisen
  • Milchprodukte
  • Käse und Käseprodukte
  • Gemüse
  • Obst
  • pflanzliche Öle
  • Kräuter

Mit diesen Lebensmitteln erhält der Körper alle notwendigen Mineralien und Vitamine und Sie werden nach kurzer Zeit feststellen, dass sich Ihr Befinden erheblich verbessert hat und Sie resistenter gegen Krankheiten geworden sind.

 

zurück
2009 © Forum W | CMS: WebsiteBaker